top of page
  • fussball05

Bericht 2.Mannschaft

Überragende Hinrunde der 2.Mannschaft des TSV Pyrbaum

Die zweite Mannschaft des TSV Pyrbaum beendet das Kalenderjahr nach 13 Spieltagen auf einem herausragenden 2.Platz und musste sich nur einmal gegen die 1.Mannschaft des SV Höhenberg geschlagen geben. Mit derzeit sieben Punkten Vorsprung auf die Verfolger hat man sich aber ein gutes Polster für die Rückrunde gelegt.

Schon die Trainingsbeteiligung zu Anfang der Saison wies darauf hin, dass sich das junge Team viel vorgenommen hat. Man startete sehr konzentriert in die Runde der BK Süd/Ost und ging in den ersten drei Punktspielen als verdienter Sieger vom Platz.

Am vierten Spieltag musste man sich dann, trotz 1:0 Führung, der reiferen ersten Mannschaft des SV Höhenberg mit 4:1 geschlagen geben. Dies sollte jedoch die letzte Niederlage der Hinrunde sein, man holte bei SG Mühlhausen unglücklich nur einen Punkt und arbeitet sich dann mit 9 Siegen in Folge auf den zweiten Platz vor.

Herauszuheben ist die hervorragende Defensivarbeit, die in den dreizehn Spielen nur 8 Gegentore zu lies, und die stetige Weiterentwicklung des Teams. Trotz ständigen Wechsels aufgrund von Verletzungen oder Abstellungen zur ersten Mannschaft zeigte sich das Team sehr stabil und verbesserte sich spielerisch kontinuierlich.

Am Pyrbaumer Felsenkeller hofft man nun, dass die junge Truppe auch in der Rückrunde mit dieser Trainingsbeteiligung, Einstellung und Teamgeist ans Werk geht um bis zum Saisonfinale oben mitspielen zu können.

Dazu braucht es auch die Fans! Am 17.03., 13:00 Uhr, geht es gegen SG Plankstetten wieder los, und die Mannschaft würde sich ganz besonders über Ihre Unterstützung freuen!




17 Ansichten0 Kommentare
bottom of page